CED INFO AKTIVITÄTEN 2017/01 DE


AUSGABE 1 - MÄRZ 2017

 

BEITRÄGE DER CED-MITGLIEDSVERBÄNDE

WELTMUNDGESUNDHEITSTAG 2017: AIO LEGT GEMEINSAMES SCHULUNGS-PROGRAMM MIT ÄRZTEN NEU AUF - AIO ITALIEN

Mundgesundheit ist ein Wert, der das gesamte Leben lang gefördert werden muss, gemäß dem Motto: „Live Mouth Smart“ - auf Deutsch: „Sei schlau, halt' Mund und Zähne gesund.“

Diese Botschaft wurde vom italienischen Zahnärzteverband AIO anlässlich des Weltmundgesundheitstages 2017 aufgegriffen, der alljährlich am 20. März von der Organisation und ihren Mitgliedern sowie Studierenden der Zahnmedizin in ganz Italien begangen wird. Bei der Einführung des Weltmundgesundheitstages im Jahr 2012 hatte die AIO die italienische Regierung gebeten, die Schirmherrschaft für diesen Tag zu übernehmen. Ziel in diesem Jahr ist es, die gesamte italienische Bevölkerung für eine selbstverantwortliche Prävention zu sensibilisieren. Der AIO-Delegierte für Internationale Angelegenheiten und Sprecher der World Dental Federation FDI, Dr. Gerhard Seeberger erklärte: „Entsprechend den Empfehlungen der FDI hat unser Verband eine Reihe von Veranstaltungen in verschiedenen Städten organisiert. 


Von Triest bis Sardinien stellen unsere Kollegen wie gewöhnlich und im Einklang mit den Richtlinien des italienischen Gesundheitsministeriums ihre Dienste in Bezug auf Therapie, Prävention und Gesundheitsförderung in Altenpflegeheimen und Schulen zur Verfügung. Viele AIO-Mitglieder öffnen ihre Praxen über das gesamte Wochenende.“

Die AIO bietet erneut ein von Zahnärzten initiiertes gemeinsames Schulungsprogramm „Sentinels of prevention“ für Ärzte und Zahnärzte an. „Wir beobachten einen Anstieg opportunistischer Infektionen, der auf die missbräuchliche Verwendung von Antibiotika zurückzuführen ist. Dies ist möglicherweise eine Nebenerscheinung der Kommerzialisierung unseres Berufes. Unser nächstes Programm steht unter dem Motto „Gemeinsam gegen Infektionen“ und zielt auf eine Verbesserung der ordnungsgemäßen Verschreibung von Arzneimitteln ab, die für eine erfolgreiche zahnärztliche Behandlung unverzichtbar sind. Die Zahnmedizin steht hinter keiner anderen medizinischen Fachrichtung zurück und muss eine politische Priorität sein!“, so Dr. Gerhard Seeberger. 

 


Back

 
 

For more information contact:
CED Brussels Office
Tel: + 32 2 736 34 29
ced@cedentists.eu
http://www.cedentists.eu